Machen Sie mit beim PKW- oder Motorrad-Sicherheitstraining (SHT)!
 

Nehmen Sie einen Tag (von 9 bis ca. 16 Uhr) mit dem eigenen Fahrzeug am SHT-Weiterbildungsangebot der Verkehrswacht Aachen teil. Mitmachen können alle Auto- oder Motorradfahrer jeden Führerscheinalters, die gezielt etwas für ihre eigene und die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer tun wollen.


Die Verkehrswacht Aachen bietet ca. ein Mal pro Monat ein Verkehrssicherheitstraining an.
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 79 € für ein PKW-Training oder für ein Motorradtraining, kann jedoch in einigen Fällen über die Berufsgenossenschaft oder den Arbeitgeber abgewickelt werden.

Am Ende erhält jede/r Teilnehmer/in eine Urkunde, bei deren Vorlage einige Kraftfahrzeug-Versicherungen einen Bonus in der Versicherungsprämie anrechnen.